, den 04.04.2013 (Letztes Update: 30.08.2018)

Alterskennzeichnung im iOS App Store aufgehübscht

iOS App Store Alterskennzeichnung verändert
iOS App Store Alterskennzeichnung verändert

Seit gestern sollen die Alterskennzeichnungen im mobilen iOS App Store, den man über sein iPhone, iPad oder den iPod touch aufsucht ein wenig prägnanter ausfallen, aber eben nur ein wenig.

Die Alterskennzeichnung wird nun umrandet von einem dünnen Rahmen und ist direkt unterhalb des Titels einer App und der Kennzeichnung des Herstellers zu finden. Lange Zeit fand man die Altersangaben eher am unteren Ende der App-Beschreibung bei zusätzlichen Hinweisen.

Apple hatte zuletzt die App-Store-Hinweise auch um die Aufschrift „bietet In-App-Käufe“ ergänzt – ergänzen müssen. Denn im Rahmen einer Sammelklage hatten Eltern von Gericht Recht bekommen, deren Kinder horrende Beträge über den Kauf von In-Game-Items in vermeintlich harmlosen Spielen auf den Kreditkarten-Konten ihrer Eltern erzeugt hatten. Apple versprach den Geschädigten eine Gutschrift und fügte den App-Angeboten vor 2 Wochen den zusätzlichen Hinweis hinzu.

Apple iTV noch 2013 mit Fernbedienung am Finger
Twitter für iPhone und iPad: Update mit direktem Weg zum App Store

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert