Otto Normal, den 29.04.2013 (Letztes Update: 29.04.2013)

Charity-Auktion: 600000 Dollar für Kaffee trinken mit Tim Cook geboten

Ein Kaffee trinken mit Tim Cook gibt es derzeit beim Onlineportal Charity Buzz zu ersteigern. Das scheint einigen Bietern sehr viel Wert zu sein. Noch 15 Tage läuft die Auktion und das Höchstgebot liegt derzeit bei 600000 Dollar. 84 Bieter registrierte die Seite bisher, unter denen sich aber nicht nur ernsthafte Gebote befinden. So finden sich darunter auch einige Bieter, die lediglich mit ihrem Namen oder ihrem Unternehmen auf der Seite präsent sein wollen. Sollte jemand von ihnen jedoch das Höchstgebot erreichen, so kann das Gebot nicht zurückgenommen werden, wie CharityBuzz in den eigenen FAQ schreibt. Die Auktion bricht damit den Rekord des bisher höchst gebotenen Betrages, der bei 255000 Dollar lag. Dabei konnte ein Tag mit dem Ex US Präsidenten Bill Clinton ersteigert werden.

30 bis 60 Minuten Tim Cook: Das erwartet den Ersteigerer

Bei der Onlineauktion bietet der Ersteigerer auf ein Kaffee trinken mit Tim Cook, welches zwischen 30 und 60 Minuten dauern kann. Dieses soll im Apple Hauptquartier in Cupertino stattfinden. Dabei gibt es auch zumindest Teile des Unternehmens zu sehen und nicht zuletzt auch ein Gespräch mit dem Apple CEO. Das Portal schreibt dabei, dass gutes Benehmen eine wichtige Voraussetzung dafür ist, dass der Termin in die Tat umgesetzt werden könne. Der Apple CEO zeigt mit der Aktion eine neue Offenheit Apple’s. Zu Steve Jobs‘ Zeiten war es nahezu unmöglich irgendwelche Interna aus dem Hauptquartier Apple’s zu erfahren oder das Hauptquartier gar zu betreten. Das mit der Auktion eingenommene Geld kommt dem RFK Center for Justice & Human Rights zu Gute.

Samsung Galaxy S4 Teardown: Android-Smartphone auseinander genommen
Apple denkt über iPad Mini für Niedrigpreissegment nach
Zuletzt kommentiert