, den 04.06.2013 (Letztes Update: 30.08.2018)

OS X 10.8.4 veröffentlicht

Mac OS X: Mountain Lion
Mac OS X: Mountain Lion

Apple hat ein Update für Mac OS X im App Store veröffentlicht. Nutzer, die Version 10.8.4 von OS X herunterladen, müssen danach einen Neustart des Systems in Kauf nehmen. Das Update für OS X verbessert unter anderem die Wi-Fi-Verbindung zu Premium-Netzwerken.

Darüber hinaus hat das Wartungsupdate auf OS X 10.8.4 die Kompatibilität zu Microsoft Exchange in Apples Kalender-App erhöht. Auch wurde ein Bug behoben, der Nutzer FaceTime-Nutzer daran hinderte, Telefonnummern außerhalb der USA zu erreichen. Ebenfalls behoben sein soll ein Fehler, der das terminierte Herunterfahren nach Boot-Camp-Nutzung verhinderte.
Weiterhin wurde die VoiceOver-Kompatibilität bei Text in PDF-Dokumenten erhöht und das Update hält eine neue Version von Apples Web-Browser Safari 6.0.5 bereit.

Apple hat ausführliche Informationen zu dem Update online hinterlegt. Darin erfährt man noch detaillierte Hinweise über die Neuerungen, die auch iMessages betreffen oder Datei- und Upload-Prozesse betreffend. Apple hat die Info-Seite zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch nicht übersetzt.

Grafikbearbeitung am Mac: Pixelmator als günstige Photoshopalternative
Verkaufsstopp für verschiedene iPhones und iPads in den USA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert