Iro Kaese, den 17.06.2013 (Letztes Update: 17.06.2013)

Foto-Erinnerungbox für dein iPhone

Fotografiert ihr auch so gerne mit dem iPhone? Nicht umsonst zählt die Qualität der iPhone Kamera zu den Besten Smartphone Cams überhaupt. Inzwischen ist Technik sogar so weit gereift, dass das iPhone den meisten Kompaktbildkameras Paroli bieten kann. Zusätzlich bieten die iOS Geräte nützliche Softwarefunktionen und tolle Handlingfeatures. Die App “memories.“ von Florian Gehring richtet sich auf die Organisation der getätigten Bilder.

Hier geht es nicht um eine schlichte Ablage oder Archivierung im Sinn von Ordner oder Kategorieerstellung, vielmehr zeigt die App eine Art zeitliche Verknüpfung zwischen dem jetzt und dem Zeitpunkt der Aufnahme. Das Programm-Icon zeigt auch recht deutlich, welche Emotionen hier eine besondere Rolle spielen, es geht um die Erinnerungen, an erlebte Momente, vergangene Zeiten, diese fantastischen Augenblicke die wir im Alltag so schnell wieder vergessen haben. Oftmals fehlt dem Betrachter eines Bildes der zeitliche Zusammenhang, “memories.“ holt diese Zeiten wieder hervor, erinnert an Erlebtes und sogar an Ereignisse, die noch in der Zukunft liegen, wie zum Beispiel Events, Familienfeiern oder auch persönliche Termine.
memoriesgroß
Selbstverständlich ist es hier auch möglich, diese besonderen Erinnerungen mit den Freunden und Lieben nach facebook, Twitter, Instagramm oder per E-Mail zu teilen. Die Erinnerungsbox für Dein iPhone, iPod touch und iPad ist über den folgenden Link direkt im App Store erreichbar.

Behaviorismus: Sozialer Druck hilft Strom sparen
ITunes Radio jetzt schon in Deutschland nutzen
Zuletzt kommentiert