Iro Kaese, den 14.07.2013 (Letztes Update: 14.07.2013)

Gerücht: iPad mit erst 2014 mit Retina Display?

Momentan sind etliche Gerüchte um Apple und dessen Produkte im Umlauf. Kommt das iPhone auch als „Billigvariante“ oder nicht, soll das kommende iPhone 5S oder doch 6 heißen, wie könnte das kommende iPad aussehen und wie sieht es mit dem iPad mini aus?

Fakt ist, dass in diesem Jahr noch ein neues iPad und auch ein neues iPhone kommen wird und erst wieder zwischen September und November erscheinen dürfte. Damit würde Apple zumindest seinem Produktzyklus treu bleiben.

Das kommende iPad mini soll jedoch erst im Frühjahr 2014 erscheinen und nicht wie ursprünglich geplant zum kommenden Weihnachtsgeschäft. Grund hierfür sollen die knappen Retina Displays sein , zumindest geht dies aus einer Meldung der taiwanischen Economic Daily News hervor.

So soll das iPad mini in zwei Varianten auf dem Markt kommen. Einmal wie bereits durch etliche Gerüchte bekannt mit einem Retina Display und einmal ohne. Somit könnte es eine wesentlich günstigere Variante davon geben, Man möchte damit anscheinend einen noch breiteren Markt erfassen als es bisher schon der Fall war.

Apple und Telekom machen bei Handy-Öko-Rating nicht mit
Weitere Pläne der Pebble Smartwatch für iOS geplant
Zuletzt kommentiert