, den 22.07.2013 (Letztes Update: 30.08.2018)

Bald größeres iPhone und iPad von Apple?

iPad 3
iPad 3, Bild: Apple

Das iPhone und iPad könnten demnächst ein größeres Display erhalten. Diese Spekulation geht auf Berichte des Wall Street Journal aus Zulieferer-Kreise zurück.

Apples Zulieferer testen offenbar größere Displays für das Tablet und das Smartphone von Apple. Verantwortliche bei entsprechenden Zulieferern sollen gegenüber dem WSJ von Test-Produktionen gesprochen haben. Apple selbst wollte die Gerüchte nicht kommentieren.

In der Vergangenheit gab es immer wieder Gerüchte um größere iPhones und iPads. Selbst als mit der Einführung des iPhone 5 das Display des Smartphones etwas größer wurde, hieß es, dass mittelfristig noch breitere Displays Verwendung finden könnten. Beim iPad hieß es, es könnte in 12,9 Zoll statt bisher 9,7 Zoll gefertigt werden.

Doch selbst wenn es solche Tests aktuell gibt, muss dies nicht bedeuten, dass es bald schon erste Produkte mit neuen, größeren Displays geben wird.

VLC-Player ab sofort offiziell wieder für iOS verfügbar
Das haben die Fische sicher noch nie gesehen: Das Rolleimarin UW-i5 für iPhone 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert