, den 08.08.2013 (Letztes Update: 30.08.2018)

Developer Preview 5 von OS X 10.9 mit iBooks veröffentlicht

OS X 10.9 Mavericks
OS X 10.9 Mavericks - Logo

Apple hat die Developer Preview 5 von OS X 10.9 Mavericks an Entwickler ausgeteilt. Enthalten ist ebenfalls die schon zur WWDC 2013 präsentierte iBooks-Desktop-App.

Rund zwei Wochen nach der Veröffentlichung der Developer Preview 4 ist nun ein Update von OS X Mavericks für Entwickler erschienen. Erstmals seitdem Apple auf der diesjährigen WWDC das neue Mavericks der Öffentlichkeit präsentierte ist auch eine Version von iBooks enthalten. Damit lassen sich E-Books am Mac lesen, kaufen und mit Kommentaren und Lesezeichen versehen.

Das Desktop-Betriebssystem wird für den Herbst erwartet, und bringt diverse Veränderungen mit sich. Neben iBooks z. B. Tabs für den Dateimanager Finder, nützliche Features für den Vollbild-Modus bei mehr als einem Bildschirm, Verbesserungen des Safari-Browsers und auch Apple Maps für den Desktop.

Apple hat ebenfalls eine neue Version von OS X 10.8.5 an die Entwickler ausgeliefert.

Kamera des iPhone 5s mit Dual-LED-Blitz?
Apple beantragt Patent für Hyperlinking in Podcasts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert