Otto Normal, den 09.08.2013 (Letztes Update: 09.08.2013)

Es ist mal wieder Zeit für eine kostenlose Wecker App

Friendshake: Facebook-Freunde-Finder wieder offline

Die Uhrzeit: Ständiger Begleiter und stets unaufhaltsam. Auch wenn wir gerne manchmal etwas mehr Zeit zur Verfügung hätten, die Sekunden, Minuten und Stunden verrinnen, vergehen und ziehen ins Land. Oftmals wissen wir gar nicht wohin mit all der Zeit, dann ärgern wir uns wieder, warum uns nur so wenig Zeit zur Verfügung steht. Durchaus auch ein Thema, das philosophisch betrachtet, einen unbestechlichen Spiegel unseres eigenen Daseins beschreibt. Gerade deshalb sollte uns die Uhrzeit in Anmut und Schönheit begleiten…

rise alarm 2Ja, ist ja schon gut, genug mit den Metaphern und den deprimierenden Gleichnissen über uns und die Zeit. Vielmehr ist es daran, sich den Wecker zu stellen, aufzuwachen und in Bewegung zu kommen. Hier bietet die App Rise Alarm eine sehr schlichte aber auch anmutende Möglichkeit uns zu einer bestimmten Uhrzeit an etwas zu erinnern, zu wecken, manchmal auch aufschrecken zu lassen. Das Design ist absolut simple, Flat-Design quasi. Der Wecker bietet folgende Funktionen:

  • Einfach einstellbare Weckerzeiten
  • An/Aus-Alarm: Drehen des iPhone zu aktivieren und deaktivieren der Alarmfunktion
  • Einfach das iPhone schwenken und der Alarm verstummt
  • Schüttele das iPhone für die Snooze-Funktion
  • Unterschiedliche Uhrzeitdarstellungen im Portrait- und Landscapemodus
  • iTunes Musiktitel Weckfunktion
  • iTunes Playlist Funktion
  • Einstellungen für Weckerwiederholungen und für weitere App-Eigenschaften

Zum Schluss das beste: Rise Alarm Clock gibt es aktuell kostenlos!

Apple beantragt Patent für Hyperlinking in Podcasts
iPhone 5S wegen Fingerabdruck-Sensor verzögert?
Zuletzt kommentiert