Iro Kaese, den 30.08.2013 (Letztes Update: 30.08.2013)

Videos vom goldenen und grafit-farbenen iPhone 5s aufgetaucht

Zwei neue Videos sind vor kurzem im Internet veröffentlicht worden, welche einen detaillierten Blick auf das iPhone 5s in Gold und Grafit ermöglichen. Ein Video stammt aus dem YouTube-Kanal TLD. Darin vergleicht der Nutzer das Gehäuse und auch die innere Struktur im Vergleich zwischen iPhone 5 und iPhone 5s. Dabei fällt auf, dass das Logic Board in dem neuen Gerät etwas anders platziert ist als im Vorgänger-Gerät. So wird erwartet, dass mehr Platz für den Akku gelassen wird und auch der Prozessor anders platziert ist. Weiterhin ist dem Autor des Videos aufgefallen, dass die Öffnung für den Blitz jetzt pillenförmig statt rund ist. Ansonsten sind allerdings keine wesentlichen Unterschiede zum Vorgängermodell festzustellen.

Zweites Video zeigt schwarzes iPhone sowie Grafit-Version

Ein zweites Video stammt vom YouTube-Kanal BestTechInfo. Darin wird das Aussehen des schwarzen und des Grafit iPhones mit dem jetzigen iPhone 5 verglichen. Werden die Geräte nebeneinander gehalten, so fällt auf, dass das iPhone 5s in Grafit schon etwas heller ist als das schwarze Gerät. Die ersten Versionen des iPhone 5 in schwarz waren ebenfalls von der Farbgebung her heller als die jetzigen schwarzen Modelle. Es kann also sein, dass das Grafit iPhone 5s lediglich ein sehr früher Prototyp ist und dass es sich in Wirklichkeit um ein schwarzes Modell handelt. Im Bezug auf Verbesserungen wird beim iPhone 5s mit einem leistungsfähigeren Prozessor, einer besseren Kamera und einem Fingerabdruck-Sensor gerechnet. Das Gerät soll am 10. September vorgestellt und voraussichtlich am 20. September veröffentlicht werden.

Bildquelle: 9to5Mac

OS X Sicherheitslücke ermöglicht Fremden Superuser-Rechte
Apple deaktiviert Java erneut im Safari
Zuletzt kommentiert