BlackBerry Messenger bald für iPhone

BlackBerry Z10
BlackBerry Z10 in Weiß

Der BlackBerry Messenger soll bereits vor knapp zwei Wochen an Apples Autorisierungsstelle verschickt worden sein. Ein Release für iPhone und iPod touch sollte entsprechend eigentlich bereits erfolgt sein.

Social Media Manager Alex Kinsella von BlackBerry hatte die Meldung verbreitet.

BBM funktioniert ähnlich wie Apples iMessage. Trotz der Probleme des Herstellers erfreut sich der Messenger nach wie vor Beliebtheit. 60 Millionen Nutzer würden den Messenger jeden Monat “aktiv” verwenden.

Im Mai war angekündigt worden, dass man den BBM für iOS herausbringen würde. Im August wurden erste Beta-Tests durchgeführt.

Unklar ist, warum Apple die Software noch nicht veröffentlicht hat. In der Regel werden App-Autorisierungen binnen 5 Werktagen realisiert.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 07.09.2013
Zuletzt aktualisiert: 07.09.2013
Zurück zu: News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
China Mobile erst Ende 2013 mit neuen iPhones?
Apple fällt hinter Samsung zurück beim Mobile-Web-Traffic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert