, den 10.09.2013 (Letztes Update: 13.01.2016)

SEO: Sind Nofollow-Links gefährlich? Nein, aber…

Matt Cutts zur Frage, ob Nofollow-Links das Ranking negativ beeinflussen
Matt Cutts zur Frage, ob Nofollow-Links das Ranking negativ beeinflussen

Matt Cutts hat sich in einem Video der Frage gewidmet, ob Nofollow-Links für die eigene Webseite gefährlich seien oder nicht.

Nein, Nofollow-Links, würden sich grundsätzlich nicht negativ auf das Ranking auswirken, aber… Laut Cutts gibt es sehr wenige Fälle, in denen auch Nofollow-Links missbraucht würden, so z. B. wenn jemand überall im Web unter Blogs und Webseiten kommentiert, in der Hoffnung, einen Backlink auf seine Webseite zu erhalten.

Wenn Googles Server Nofollow-Links zu einer Website im großen Maßstab entdecken, hat Cutts geschlabbert, oder aber wenn Beschwerden über einen Linkspammer über Nofollow-Links eingingen, dann würde man bei Bedarf von Hand eine Abwertung der Links vornehmen.

Apple fällt hinter Samsung zurück beim Mobile-Web-Traffic
Liveticker Apple iPhone-Event (September 2013)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zuletzt kommentiert