Otto Normal, den 13.09.2013 (Letztes Update: 13.09.2013)

Neues DSA-Meisterwerk Memoria für den Mac erschienen

Neu im Mac App Store ist ein fantastischer Spiel-Titel gelandet namens Memoria, dessen Heimat das große Reich Aventurien bildet. Rollenspieler dürfte das bekannt vorkommen, eröffnet sich einem damit wieder einmal die Welt von DSA-Das schwarze Auge.

Zur Geschichte. Es geht um Sadja, die als südländische Prinzessin in das Vermächtnis der Geschichte eingehen will und das nicht irgendwie, sondern natürlich als große Heldin. Sie zieht in einen riesigen Krieg, auf deren Gegenseiten Magier zum größten Kampfereignis ausgerufen habe. Die Geschichte vollführt an dieser Stelle einen Zeitsprung und transportiert den Spieler in eine Zeit viel Jahrhunderte nach diesem großen Krieg. Hier müsst ihr in der Gestalt von Geron Abenteuer durchleben, denn ihr seid auf der Suche nach seiner großen Liebe Nuri, die durch einen finsteren Fluch in eine Krähe verwandelt wurde.
Memoria_screen04_deJPGMemoria_screen09_de
Es kommt, wie es kommen muss und hier erwacht die Magie des Spieles. Beide Schicksale, das von Sadja und Geron sind unweigerlich miteinander verbunden und mit dem weiteren Spielverlauf erwacht die unheilsvolle Vergangenheit auf ein Neues.

Das Spiel ist als klassisches Point and Click-Adventure aufgebaut. Das DSA Szenario und die sehr liebevoll gestaltenden Kulissen machen aus dem knapp 20 Euro günstigen Adventure ein Meisterwerk inklusive mitreißender Spieltiefe. Das Spielgeschehen wird mit Magiefähigkeiten erweitert. Grafik und epische Schauplätze bieten eine packende Fantasy-Crime-Story mit über acht Kapitel und einem Zeitraum von über 500 Jahren.

Die Software Plattform Valve bietet diesen Spieltitel um ein Vielfaches des im Mac App Store angebotenen Preises. Die Größe von knapp 10 GB Speicherplatz auf der Mac Festplatte zeugt ebenfalls von der Komplexität und Größe dieses Fantasy-Krachers.

Bildquelle: http://www.daedalic.de

Parodie nimmt goldenes iPhone 5S auf die Schippe
Steinbrücks Stinkefinger nutzt Touch ID auf iPhone 5S
Zuletzt kommentiert