, den 13.09.2013 (Letztes Update: 30.08.2018)

Steinbrücks Stinkefinger nutzt Touch ID auf iPhone 5S

Peer Steinbrücks Stinkefinger nutzt Touch ID auf dem iPhone 5S
Peer Steinbrücks Stinkefinger nutzt Touch ID auf dem iPhone 5S

Peer Steinbrücks Stinkefinger ist im Internet derzeit besonders gefragt. Eine Fotomontage lässt ihn sogar das neue Touch ID auf dem iPhone 5S nutzen.

Erst waren es Angela Merkels Hände am Haupfbahnhof in Berlin als Wahlplakat, die mit Collagen und Parodien auf Twitter, Tumblr und Co. geschmäht wurden. Wegen eines Titelbilds auf dem Süddeutsche Zeitung Magazin wird nun Peer Steinbrück (SPD) auf die Schippe genommen. Das Foto sollte eigentlich die Reihe „Interview ohne Worte“ vervollständigen, doch es zeigt Steinbrück mit Stinkefinger. Genau den hatte er auch einmal im Bundestag gezeigt, beim „Zählen“ und nicht als negative Geste. Je weiter nördlich man kommt, desto mehr Menschen in der Rubrik zählen mit dem Mittelfinger.

Genau der Mittelfinger vom Süddeutsche-Motiv wurde von Ole Reißmann auf eine iPhone-5S-Werbung für Touch ID montiert. Reißmann hat das Bild via Twitter verbreitet.

Wer noch deutlich mehr Bilder mit Peers Finger ansehen mag, der findet auf Tumblr das Blog „Wo Peer seine Finger drin hat„.

Neues DSA-Meisterwerk Memoria für den Mac erschienen
Jimmy Kimmel: Amerikaner verwechseln iPad mini mit iPhone 5S

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert