, den 28.09.2013 (Letztes Update: 03.03.2016)

Android 4.3 für Samsung Galaxy S4 im Oktober

Samsung Galaxy S4
Samsung Galaxy S4 - Frontansicht

Nutzer des Android-Smartphone Galaxy S4 von Samsung bekommen ab Oktober das neue Android 4.3. Dies geht aus Informationen eines französischen Mobilfunkproviders hervor.

Informationen eines französischen Mobilfunkproviders zufolge plant Samsung das Update auf Android 4.3 Jelly Bean für das Samsung Galaxy S4 im Oktober auszuliefern. Nutzer des Galaxy S3 und Galaxy Note 2 sollen Jelly Bean erst im November und Dezember erhalten.

Samsung soll die Updates für alle drei Smartphones ursprünglich im Oktober geplant haben. Besitzer des Galaxy S4 dürfen nun aber auf die frühere Einführung hoffen.

Update in Nordamerika noch 2013

In Nordamerika (USA und Kanada) soll das Update „ein wenig“ später stattfinden werden. Doch die Updates sollen noch 2013 geschehen, wie Samsung Kanada bestätigt haben soll.

Atari-Gründer wäre gerne Apple-Investor der ersten Stunde geworden
Roaming-Gebühren mit dem iPhone sparen - So geht's!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zuletzt kommentiert