, den 09.03.2014 (Letztes Update: 09.09.2018)

Apple TV mit neuem Kanal für iTunes Festival aktualisiert

iTunes Festivals auf unterschiedlichen Geräten genießen, Foto: engadget
iTunes Festivals auf unterschiedlichen Geräten genießen, Foto: engadget

Bald ist es wieder so weit und Apple sponsort das iTunes Festival im Rahmen der SXSW 2014. Damit das Livestreaming funktioniert, hat Apple nun das Apple TV mit dem entsprechenden iTunes Festival Kanal aktualisiert, der in neuem Design daherkommt.

Gruppen und Interpreten wie Coldplay, Kendrick Lamar, Soundgarden, Pitbull oder Keith Urban treten auf dem iTunes Festival im Rahmen des SXSW 2014 auf. Schon jetzt können Nutzer des Apple TV sich Informationen zu den Interpreten ansehen inklusive Biographie-Daten und Auftrittszeiten. Natürlich werden die entsprechenden Musik-Alben ebenfalls angepriesen.

Schon letzte Woche wurde die iTunes-Festival-App für iPhone, iPod touch und iPad aktualisiert. Zunächst war gemutmaßt worden, sie könne eine neue iOS-Version voraussetzen (iOS 7.1).

Erstes Mal USA

Das iTunes Festival findet in der Zeit vom 11 bis zum 15 März statt. Es macht zum ersten Mal in den USA halt. Die Interpreten treten im Moody Theater in Austin, Texas, auf, im Rahmen des SXSW Events.

Zugehörige Firmen
iPhone-Verkauf kostet russischen Provider Megafon Millionen
How To: MAMP mit Imagick unter OS X Mavericks ausstatten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert