Apple Maps: FlyOver für Perth, Saint-Tropez und Cordoba

Apple Maps
Apple Maps auf iPhone und iPad

Apple Maps wurde erweitert. Es gibt nun die 3D-Ansicht FlyOver für drei neue Städte: Perth (Australien), Saint-Tropez (Frankreich) und Cordoba (Spanien).

Apple Maps gibt es seit iOS 6. Der Funktionsumfang der Karten-Anwendung umfasst unter anderem die 3D-Ansicht von Städten namens FlyOver. Als Apple das Update 2012 veröffentlicht hat, gab es erst wenige Städte, die sich in 3D betrachten ließen. Seither wurde der Datenbestand immer größer. Nun sind die drei Städte Perth, Saint-tropez und Cordoba dazu gekommen.

In Deutschland gibt es derzeit nur für Köln, München und Berlin eine 3D-Ansicht. Die meisten erfassten Städte befinden sich in den USA. Eine (noch nicht ganz) komplette Liste aller unterstützten Städte findet sich auf der Webseite Apples.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 24.03.2014
Zuletzt aktualisiert: 26.02.2016
Zurück zu: News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
Keine YouTube-Drosselung bei Telekom (IPv6 Schuld)
Apple in Gesprächen mit Comcast wg. Apple TV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert