Iro Kaese, den 08.03.2015 (Letztes Update: 08.03.2015)

Weitere Details zur Apple Watch geleakt

Kurz vor dem morgigen Apple-Event mit Fokus auf die Apple Watch finden weitere Details zu Funktionen und Ausstattung den Weg zu Mark Gurman, seine Quellen sprechen unter anderem über Akkulaufzeit und bisher unangekündigte Features.

In circa 24 Stunden eröffnet Apple in San Francisco das erste Event in 2015, sprechen wird man vor allem über die Apple Watch. Genau zu diesem Produkt hat Mark Gurman von 9to5mac nun weitere Details von Personen erfahren, die die Uhr über einen längeren Zeitraum genutzt haben.

Unter anderem hat Gurman Details zur Akkulaufzeit erfahren: Entgegen eines ersten Berichts von ihm, der von zweieinhalb Stunden bei aktiver Nutzung gesprochen hat, berichten seine Quellen nun von über 5 Stunden aktiver Benutzung und einem Tag Laufzeit bei normaler Nutzung, sprich kurzzeitigen Blicken auf das Display. Die Akkulaufzeit des iPhones sei von der Verbindung mit der Apple Watch kaum beeinträchtig worden. Außerdem bietet Apple einen Akkusparmodus an, der bei jedem Akkustand aktiviert werden kann und dann verschiedene Funktionen deaktiviert. Die Quellen Gurmans haben über diesen Modus unterschiedliche Dinge berichtet, er wird anscheinend noch in verschiedenen Ausführungen getestet. Eine komplette Aufladung dauert circa 2 Stunden, die meisten Nutzer werden ihre Watch jedoch nachts laden. Außerdem berichten 9to5macs Quellen, dass die Möglichkeiten, die Apple Watch über die Zifferblätter anzupassen, extrem groß sind, die Zifferblätter sein fast so umfangreich wie eigene Apps. Alle Modelle der Watch kämen mit 8GB Speicher. Zudem loben alle Tester die Qualität des Displays, das von der Qualität sehr nahe an gedruckten Text herankäme und überhaupt nicht gerendert aussehen soll. Auch Force Touch und Siri sollen als Eingabequellen sehr intuitiv funktionieren und die Bedienung auf ein ganz neues Level heben.

Google entfernt Keyword-Links zu Autoversicherungsvergleich
Apple will Ladenbesitzer für Apple Pay interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert