Iro Kaese, den 30.03.2015 (Letztes Update: 30.03.2015)

So soll die Apple Watch in Apple Stores verkauft werden

Ab dem 10. April bietet Apple in den eigenen Stores rund um den Globus die Möglichkeit, die Apple Watch vor dem Kauf auszuprobieren, ab diesem Tag starten auch die Online-Vorbestellungen für die verschiedenen Modelle. Intern arbeitet Apple nun an einer Neugestaltung der Apple Stores, die die Uhren perfekt in Szene setzen sollen.

Die Apple Watch stellt auch die Ausstattung der Apple Stores vor eine neue Herausforderung, nicht zuletzt, weil die teuersten Modelle bis zu 18.000€ kosten werden. Mark Gurman von 9to5mac hat nun Informationen dazu bekommen, wie Apple die Stores umbauen will, um den Kunden die bestmögliche Erfahrung beim Testen vor dem Kauf zu bieten.

Zum Testen einer Apple Watch im Store müssen Kunden entweder bereits vorher online beziehungsweise in der Apple Store App oder direkt vor Ort einen Termin vereinbaren. Gurman warnt davor, dass die Termine vor allem zum Beginn extrem knapp verfügbar sein werden und eine Reservierung deshalb auf jeden Fall zu empfehlen ist, in größeren Stores wird es zu Beginn wahrscheinlich gar keine Walk-In-Termine geben. Sobald man von einem Angestellten des Stores bedient wird, kann man bis zu zwei Modelle der Watch auswählen, die man anschließend ausprobieren möchte. Das Ausprobieren erfolgt in einem anderen Teil des Stores, wo ein sogenannter „Magischer Tisch“ mit einem Set verschiedener Uhren wartet, aus dem der Spezialist dann die gewünschten Modelle auswählt. Die Uhren können dann zwar anprobiert werden, auf ihnen läuft jedoch eine Demo, die nur die wichtigsten Funktionen zeigt, ein Zugriff auf das gesamte System ist nicht möglich. Nach der Entscheidung für ein Modell kann der Kunde zusätzlich noch Zubehör, zum Beispiel zusätzliche Armbänder, und eine Garantieverlängerung kaufen.

Matt Cutts verlässt Google
Erste Bilder der iPhone 6c-Rückseite aufgetaucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert