, den 03.06.2015 (Letztes Update: 29.01.2016)

Neues Apple TV nicht auf WWDC 2015

WWDC 2015
WWDC 2015 - Abbildung

Ein neues Apple TV wird vermutlich doch nicht auf der WWDC 2015 gezeigt werden. Dies meldet die New York Times unter Berufung auf anonyme Quellen.

Apple TV noch nicht fertig

Weil das Produkt noch nicht fertig sei, würde es nicht auf der World Wide Developers Conference gezeigt, so die NYT. Die Journalisten verweisen auf Personen, die über die Angelegenheit unterrichtet wurden.1 Apple wird demnach keine neue Set-Top-Box auf dem Entwickler-Event im Sommer zeigen.

Noch Mitte Mai hatte man den Plan, das kommende Apple TV vor Publikum zu präsentieren. Weitere Details wurden nicht bekannt. Es ist unklar, ob das neue ATV technisch noch nicht so weit ist, oder ob einfach nur entsprechende Verträge mit den Inhalte-Anbietern oder deren Apps noch nicht vorzeigbar sind.

Genug Präsentationsmaterial

Doch selbst wenn Apple auf dem Event das neue ATV nicht vorstellen wird, gibt es genug zu präsentieren. So soll iOS 9 mit HomeKit gezeigt werden. Außerdem ein neuer Musik-Streaming-Service auf Basis von Beats Music, ein neues iTunes Radio, WatchKit für die Entwicklung nativer Apple-Watch-Apps, sowie OS X 10.11 El Capitan.

Angela Ahrendts bereitet Mitarbeiter auf Apple Watch-Verkäufe im Store vor
In letzter Sekunde: Kein neuer Apple TV auf der WWDC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert