Special-Event mit iPhone 5se am 15. März?

iPhone 5s
iPhone 5s (Gold)

Medienberichten zufolge plant Apple einen Special-Event am 15. März 2016. Dort sollen neben dem iPhone 5se auch das iPad Air 3 und Updates für die Apple Watch gezeigt werden.

Mark Gurman will von anonymen Quellen erfahren haben, dass Apple derzeit mit dem 15. März als Datum für die Präsentation neuer Geräte plant. Auf dem Event, so Gurman, sollen wie im Herbst drei Produktkategorien auf der Bühne gezeigt werden.

iPhone 5se

In diesem Fall handelt es sich um das aktualisierte iPhone 5se mit 4 Zoll Displaydiagonale. Es soll einen Apple A9 SoC enthalten, aber kein 3D Touch. Apple will das Gerät mit 16 und 64 GB Speicher anbieten. Derzeit wird von einem Kaufpreis von $450 zuzüglich Steuern für das Einstiegsmodell ausgegangen. Es dürfte kaum günstiger werden als das jetzige iPhone 5s.

iPad Air 3

Ferner soll Apple Mitte März das iPad Air 3 präsentieren. Es soll ein umfangreicheres Update gegenüber dem Vorgänger iPad Air 2 darstellen. Gerüchteweise soll es als erstes iPad einen LED-Blitz auf der Rückseite bieten, den neuen Smart Connector, den man vom iPad Pro kennt, sowie die vier Lautsprecher, die in Apples Pro-Tablet ebenfalls enthalten sind.

Apple Watch

Neuer Hardware in Form einer Apple Watch 2 werde man auf dem März-Event nicht gezeigt bekommen, so Gurman. Apple wird neue Armbänder vorstellen und außerdem ein Software-Update vorstellen, das die Funktionalität der Smartwatch erweitert.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 02.02.2016
Zuletzt aktualisiert: 02.02.2016
Zurück zu: Top-News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
Apple wechselt von AWS zu eigener Cloud
PageSpeed-Cache leeren mit SSH-User - ohne root

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert