Mac Pro: Gratis-Reparatur für 2015er Modelle

Mac Pro
Mac Pro (12/2013)

Apple bietet Besitzern des neuen Mac Pro eine Gratis-Reparatur an. Betroffen sind Modelle aus dem Jahr 2015, die ein Problem mit einer Grafikkarte haben.

Die Grafikkarten in manchen Mac Pro aus dem Jahr 2015 sollen Schuld haben, dass die Geräte manchmal nicht starten, teilweise einfrieren oder sich plötzlich herunterfahren oder neustarten. Noch konkreter sind nur solche Mac Pro betroffen, die zwischen dem 8. Februar und 11. April 2015 produziert wurden. Darin enthalten müssen AMD FirePro D500 oder FirePro D700 sein. Die Modelle mit AMD FirePro D300 sind nicht von dem Reparatur-Programm betroffen. MacRumors hat diese Informationen aus einem internen Memo.

Gratis-Reparatur bis 2018

Das Reparatur-Programm bietet Apple bis einschließlich 30. Mai 2018 gratis an. Wer davon Gebrauch machen möchte, der muss zunächst einen Termin an der Genius Bar im Apple Store, oder bei einem autorisierten Apple-Partner vereinbaren. Dort wird die Rechtmäßigkeit des Anspruchs überprüft. Die Reparatur sollte zwischen drei und fünf Tagen in Anspruch nehmen.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 08.02.2016
Zuletzt aktualisiert: 08.02.2016
Zurück zu: News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
Apple zahlt 2,9 Milliarden US-Dollar Dividende aus
Imagination entlässt CEO Hossein Yassaie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert