Neue Zifferblätter für Apple Watch in Arbeit?

Apple Watch
Apple Watch mit watchOS 2

Eine Stellenausschreibung Apples macht Hoffnung, dass neue Zifferblätter für die Apple Watch in Arbeit sind.

Apple sucht einen Software-Ingenieur, der das “Clock Face Team” im Team der Apple-Watch-Mitarbeiter vergrößern soll. Zu den Aufgaben des neuen Mitarbeiters, der für den Standort Santa Clara Valley in Kalifornien gesucht wird, gehört nicht nur das Anfertigen neuer Zifferblätter, sondern auch neuer Komplikationen. Damit werden Daten aus Apps auf dem Zifferblatt angezeigt.

Mit der Einführung von watchOS 2.0 im Herbst 2015 erweiterte Apple das Angebot um drei neue Zifferblätter. Diese bieten die Möglichkeit, eigene Fotos als Hintergrund zu verwenden, oder Fotoalben, deren Inhalt bei jedem Armhub ein anderes Foto anzeigte. Außerdem wurden seinerzeit die Zeitraffer-Hintergründe eingeführt, die Aufnahmen von Orten und Objekten im Zeitverlauf aufnahmen und je nach Uhrzeit wiedergeben.

Für Mitte März ist ein Apple-Event angekündigt, bei dem jedoch höchstwahrscheinlich nur neue Armbänder für die Apple Watch gezeigt werden, nicht aber neue Software.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 09.02.2016
Zuletzt aktualisiert: 09.02.2016
Zurück zu: Special-News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
Google 2017 ohne Flash-Werbung
Swift Benchmark Suite jetzt Open Source

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert