Dünnere MacBooks zur WWDC 2016?

MacBook Pro Retina
MacBook Pro Retina

Gerüchteweise stellt Apple zur WWDC 2016 im Sommer dünnere MacBooks mit 13 und 15 Zoll Display-Diagonale vor.

Digitimes berichtet darüber, dass Apple im Juli neue MacBooks vorstellen wird. Es soll sich um Modelle mit 13 und 15 Zoll Display-Diagonale handeln. Dies würde bedeuten, dass Apple die neuen Laptops auf der WWDC 2016 präsentiert.

Zumindest dies erscheint plausibel, auch vor dem Hintergrund, dass die Geräte mit Intels neuen Skylake-Prozessoren ausgestattet werden. Die neue Prozessorgeneration ist deutlich energiesparender und könnte bei kleinerem Akku ein dünneres MacBook nach sich ziehen. Laut Digitimes sollen die Geräte sich im Design an das 12 Zoll MacBook anlehnen und in jedem Fall dünner als derzeitige MacBook Air ausfallen.

Im Dezember letzten Jahres gab es ein ähnliches Gerücht. Damals berichtete Economic Daily, und sprach von einer Veröffentlichung von neuen MacBooks mit 13 und 15 Zoll im Juni.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 22.03.2016
Zuletzt aktualisiert: 22.03.2016
Zurück zu: Special-News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
Zugehörige Events
Zugehörige Firmen
Kauft Apple Grafikchip-Hersteller Imagination Technologies?
Probleme bei Installation von iOS 9.3 auf einigen iPads

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert