Iro Kaese, den 02.06.2016 (Letztes Update: 02.06.2016)

Kostenlose Beats-Kopfhörer mit iPhone, iPad und Mac: Apple startet Back to School-Aktion 2016

Wie in jedem Sommer bietet Apple auch 2016 eine Sonderaktion für Schüler und Studenten an: Neben dem normalen Rabatt auf iPads und Macs bekommen diese zu jedem gekauften iPhone, iPad oder Mac einen Beats-Kopfhörer geschenkt.

Deutlich früher als in den vergangenen Jahren hat Apple heute die diesjährige Back to School-Aktion gestartet. Während Schüler und Studenten ganzjährig Rabatt auf Macs und iPads bekommen, erhalten sie nun bis September einen von ausgewählten Beats-Kopfhörern kostenlos zu ihrem Einkauf dazu.

Screen Shot 2016-06-02 at 21.11.28

Zwei kabellose Beats-Kopfhörer

Die diesjährige Aktion von Apple ist neben der Werbung für die eigenen Produkte unter Studenten möglicherweise auch ein Versuch, möglichst viele Studenten und Schüler mit kabellosen Kopfhörern auszustatten und damit eventuell auf zukünftige Produkte vorzubereiten. Beide Kopfhörer, die Teil der Aktion sind, werden über Bluetooth mit den entsprechenden Geräten verbunden. Kauft man als Schüler oder Student einen Mac, erhält man ein Paar der Beats Solo2 Wireless Headphones dazu, der reguläre Preis liegt bei 300$. Beim Kauf eines iPhone 6, 6s oder eines iPad Pro, erhält man die Powerbeats2 Wireless Headphones zu dem entsprechenden Kauf geschenkt dazu, deren Preis liegt aktuell bei rund 200$.

Hinter der Verteilung von kabellosen Kopfhörern könnte, neben der angenehmeren Nutzung ohne Kabelsalat, ein weiterer Gedanke von Apple stecken, der mit der kommenden iPhone-Generation zu tun hat. Sollte diese wirklich, wie wir bereits berichtet haben, ohne den bekannten Klinkenanschluss kommen, dürfte Apple durchaus daran interessiert sein, auch mit Blick auf die kommenden Jahre, eine möglichst große Zahl an kabellosen Kopfhörern unter iPhone-Nutzern zu wissen, da diese den Umstieg auf die neue Technologie deutlich erleichtern und vermutlich mit weniger Beschwerden verknüpfen würde.

Nach dem ursprünglichen Start in den USA ist die Aktion ab heute auch in Deutschland und anderen europäischen Ländern verfügbar, einen genauen Ablauf beschreibt Apple auf der Aktionsseite.

Microsoft Band 2 bleibt reduziert
Ein Jahr Apple Music

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert