Imagination Technologies

Imagination
Imagination - Ray Tracing mit PowerVR

Imagination Technologies wurde 1985 unter dem Namen VideoLogic gegründet. Seinerzeit spezialisierte sich das Unternehmen auf Grafik, Soundbeschleunigung, Heim-Audio-, Videoaufzeichnungs- und Videokonferenz-Systeme.

Chips von VideoLogic wurden seit Ende der 1990er Jahre in Set-Top-Boxen verbaut. Außerdem nutzte SEGA Chips von VideoLogic in der Konsole Dreamcast und einigen Arcade-Automaten. Letzteres tat auch Namco und nutzte PowerVR-Chips für seine Namco System 23 Arcade-Board.

Grafikchips von Imagination finden sich heute in vielen Smartphones und Tablets.

Ende März 2016 gibt es Gerüchte darüber, dass Apple Imagination Technologies aufkaufen will.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 22.03.2016
Zuletzt aktualisiert: 22.03.2016
Zurück zu: Firmen
Was sagst Du dazu? Kommentieren!

Firmeninfos
Imagination Technologies - Logo
Wo finde ich Imagination Technologies?
GeschäftsführungAndrew Heath
Homepagehttps://imgtec.com/
Telefon+44 1923 260511

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert