Japan Display

5,5-Zoll-Display
5,5-Zoll-Display von Japan Display

Bei Japan Display handelt es sich um einen LCD-Display-Produzenten aus Japan. Das Unternehmen ist ein Joint Venture von Sony, Toshiba und Hitachi.

Japan Display nahm seine Arbeit am 1. April 2012 auf, nachdem Einigung über den Zusammenschluss der Display-Produktionseinheiten von Sony, Toshiba und Hitachi erzielt wurde. Finanziert wurde der Zusammengang durch die Innovation Network Corporation of Japan (INJC) mit zweihundert Milliarden Yen (ca. 1,56 Milliarden Euro).

Technologie

Japan Display verfügt über einige Technologien bei der Fertigung von Displays, die es von Konkurrenten abhebt. Zu nennen sind u. a. die Active-Matrix-Displays, die mit höher-performanten Transistoren aus einem polykristallinen Silikon bestehen, das weniger Energie verbraucht und höhere Auflösungen ermöglicht.

Dazu kommt die Technologie des In-Plane-Switching, die Japan Display optimiert hat für die Anzeige von „dunklerem Schwarz“. Außerdem werden Displays mit integrierter Touchscreen-Einheit unter dem Namen „Pixel Eyes“ angeboten.

Das Unternehmen ist im März 2014 an die Börse gegangen.

Der Hersteller fertigt einen Teil der Displays für Apples iPhone.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 02.04.2016
Zuletzt aktualisiert: 02.04.2016
Zurück zu: Firmen
Was sagst Du dazu? Kommentieren!

Firmeninfos
Japan Display - Logo
Gründung01.04.2012
Homepagehttp://www.j-display.com/english/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert